Werbelektorat

Manchmal kommt`s drauf an.

 

Denn Sie hätten da noch etwas, das den Leser überzeugen soll.

Sie verkaufen ein wertiges Produkt oder eine Dienstleistung, und Ihr Marketing-Material muss ebendies vermitteln: Qualität, Sorgfalt, ein gutes Konzept. Und nicht nur gegenüber Investoren, Aktionären und der Presse.

Ob Flyer, Broschüre, ein Whitepaper, eine Studie – vielleicht sogar eine sogenannte „Übersetzung“ ins Deutsche, die nur leider kein Deutscher versteht – oder gar zum Käufer macht:

Werbelektorat heißt: Ein scharfer Blick, ein neutrales Feedback, gutes Zeitmanagement, Verlässlichkeit und Termintreue. Denn das Ergebnis hätten Sie am liebsten gestern, oder?

Übrigens: Kunden in München sind naheliegend; Kunden weltweit die Realität 🙂