Die Akquise-Website

Akquise für Rechtsanwälte, Berater & Trainer

Zeit fürs Wesentliche: Kunden und Mandanten

Sie sind Experte auf Ihrem Gebiet, Solopreneur, Startup oder KMU mit nur kleinem Team.

Die Markenbildung ist irgendwann abgeschlossen, das Marketing hört nie auf.

Ob alter Hase oder ambitionierter Newcomer: Das Thema Kundengewinnung ist allgegenwärtig; neue Kompetenzen verändern das Portfolio, alte Kunden verabschieden sich irgendwann.

Gerade bei Anwälten und Beratern, aber auch bei allen anderen Dienstleistern, ist die Website der zentrale Punkt für Akquise.

Wie sieht sie eigentlich aus –

Die perfekte Website für Freiberufler oder Einzelunternehmer?

Ob Scheidung, Hochzeitsfotos oder Schönheits-OP:

Wer sich für einen Dienstleister entscheidet, kauft nicht nur eine Arbeitsleistung. Wir vertrauen dieser Person oder ihrem Team Zeit, Geld und mitunter sehr persönliche Dinge an.

Und da wir alle praktisch nichts mehr unternehmen, ohne vorher Google zu befragen, dreht sich unser Interesse natürlich nicht nur um derlei profane Dinge wie Bürozeiten oder Parkplätze.

Wir möchten eine Vorstellung haben, ob besagte Person  (oder eher: Persönlichkeit!) zu uns passt und geeignet ist, unser Problem zu lösen. Und dies alles unter Berücksichtigung rechtlicher Vorgaben für bestimmte Berufsgruppen, wie z.B. Ärzte, deren Website „sachlich und informativ“ sein soll, ohne dabei „Heilsversprechen“ abzugeben.

Was gute Webtexte ausmacht?

Gute Webtexte machen Besucher zu Kunden.

Gute Webtexte entstehen leider nicht, indem der Webdesigner Foto und Vita einkopiert, ein Rechtschreibprogramm aktiviert und ein rechtssicheres Impressum liefert.

Gute Webtexte entstehen nach ausführlichem Briefing. Mit einer Portion Empathie für die Situation und das Portfolio des Kunden. Mit einem Bund Ideen, einer Prise Offenheit, einem weiten Blick über den Tellerrand und der Bereitschaft, den Wettbewerb im Auge zu behalten – und deutlich zu machen, was Sie von ihm unterscheidet.

Sie brauchen oder möchten keine Agentur, und auch nicht deren Overhead. Ihnen fehlen aber Zeit, Ideen oder die richtigen Worte, um potenziellen Kunden schnell klar zu machen, warum Sie der/die Beste sind.

Sie möchten jemanden, der Ihre Kernbotschaften auf den Punkt bringt – in der Sprache Ihrer Zielgruppe. Und zwar so, dass gute Chancen bestehen, auch bei Google vorne dabei zu sein.

Ihre Investition:  720,00 €, zzgl. MwSt.

Für 5-7 Unterseiten, einschl. ausführlichem Vorgespräch,
Keyword-Vorschlägen, Titel und Seitenbeschreibungen,
Wettbewerbs-Screening, 2 Korrekturschleifen
und evtl. Abstimmung mit Ihrem Programmierer oder Designer.

Falls Inhalte schon ausgearbeitet sind, aber noch ein „Feintuning“ benötigt wird, unterbreite ich gerne ein Angebot, basierend auf dem Ist-Stand.

Ich bin gespannt auf Ihr Projekt: info[at]sies-marketing-und-texte[punkt]de.

Es versteht sich fast von selbst: Bei Beauftragung von Webtexten ist noch ein kurzer, kostenloser Check Ihrer AdWords-Kampagne meinerseits ein Muss.

Sonst noch Bedarf?

•Einpflegen von Inhalten direkt ins CMS, ggf. in Zusammenarbeit mit Ihrem Webdesigner

  • Aktualisierung Ihrer Webinhalte bei regelmäßigem Bedarf
  • Sanierung Ihrer AdWords-Kampagnen – oder eine zweite Meinung, falls Ihre Agentur keine Ergebnisse liefert
  • Vorschläge, Redaktionsplan und Beiträge fürs Corporate Blog
  • Übersetzungen, die ihren Zweck erfüllen – und am besten weit mehr.

Mehr in meinem Profil  oder direkt Kontakt aufnehmen.

Übrigens: Auch wer nicht in München ansässig ist, darf sich meine Unterstützung gönnen. Telefon, Skype und Zoom funktionieren auch in Buxtehude, auf Mallorca und in den USA.