Die unterschätzte Überschrift

 

Wenn ein Neustart oder Re-Launch Ihrer Website ansteht, fragt der Designer Ihres Vertrauens ganz sicher:

Und wer liefert die Texte?

Und oft lautet die Antwort: Wir.

Zugegeben:

Wer falsche Fragen stellt, bekommt auch keine guten Antworten.

Sie lautet also nicht: „Wer liefert die Texte?“, sondern vielmehr: „Kennen Sie jemanden, der sein Handwerk so gut beherrscht, dass Besucher zu Kunden werden?“

Wir leben im Jahr 2018. Sie können in wenigen Stunden eine technisch funktionierende Website ins Netz stellen. Doch auch der Wettbewerb ist leider nur einen Klick entfernt.  Und hat sich vielleicht mehr Zeit genommen.

Warum das so wichtig ist?

Sie haben durchschnittlich 0.5 Sekunden Zeit, einen Besucher zu überzeugen, dass er bei Ihnen an der richtigen Stelle ist. Mit einer Überschrift und einer Einleitung, die den Leser aufmerksam macht und führt: „Komm, lies weiter. Hier geht`s um dich und dein Anliegen“.

Ehrlich: Das funktioniert nicht,  indem der Inhalt der letzten Broschüre per Copy & Paste wiederkehrt und die Firmenchronik daneben.

Apropos Überschrift:

Die Chancen, dass ein Beitrag oder Abschnitt gelesen wird, steigen deutlich, wenn z.B.

  • ungerade, statt gerade Zahlen eingesetzt werden
  • einzelne Worte in Klammern stehen
  • die Überschrift aus ca. 6 Wörtern besteht

Antworten auf noch Fragen unter info@sies-marketing-und-texte.de.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.